Die Zusammenführung von Elvis und Laya nach der Kastration zog sich leider einige Monate hin, da sie ihn nicht schnell genug akzeptierte und es dann zu kalt wurde um ihn dann draußen zu lassen.

Als es dann endlich warm genug war, starteten wir direkt den 2. Versuch.
Hierfür setzen wir die beiden in den Auslauf (neutrales Gebiet). Elvis bestieg direkt Laya, die es sich gefallen ließ.

Beim ersten gemeinsamen Auslauf bestiegen die beiden sich hin und wieder mal, aber es lief so weit ganz friedlich ab.

Beim zweiten Mal war es dann nicht so friedlich. Laya ging 2x auf Elvis los, als dieser es wagte in ihre Nähe zu kommen. Doch es waren nur die ersten paar Minuten, danach hatte sich Laya auch beruhigt und die beiden saßen im Gras und mümmelten vor sich hin…

……….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite